Unser Service
Referate






Informationen
AGB / Datenschutz
Impressum



Du bist hier: Referate Datenbank | Wirtschaft

Themengebiet Wirtschaft:

Klicke auf den Titel des Referates um es zu lesen. Die Dokumente liegen größtenteils als HTML, PDF oder RTF Datei vor.

Buchstaben: A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

» Alle Dokumente anzeigen (30 Dokumente/Seite)
» Kostenlose Referate anzeigen

 

2 bis 31 von 91

Weiter

Praktikumszeugnis (Muster)
Zeugnis Frau Marion Mustermann, geboren am 06. Juni 1966, leistete vom 01.08. bis zum 31.01.1999 ein Praktikum, im Rahmen der Umschulung zur Bürokauffrau, in unserem Unternehmen. Zu Ihren Aufgaben gehörte die Auftragsbearbeitung am PC und die Betreuung unserer Kunden an der...

Wörter: 200
Seiten:
Sprache: Deutsch


Betriebsbefragung
?Erdkunde- Betriebsbefragung: 1) allg. Fragen: - Wann wurde der Betrieb gegründet ? - Von wem ? ( Familienbetrieb, Tochterbetrieb ...?) - Was wurde damals produziert ? - Hat sich ihre Produktionspalette verändert ? - Mußten sie umziehen ? ( z.B. aus Platzgründen ) -...

Wörter: 300
Seiten:
Sprache: Deutsch


Fertigungsbereich einer Betriebsgesellschaft und P
Fertigungsbereich einer Betriebsgesellschaft und Produktionsgeschehen Die industrielle Fertigung lässt sich in 5 Unterpunkte gliedern 1. Forschung &...

Wörter: 400
Seiten:
Sprache: Deutsch


Unternehmensführung
Teil 10 Führung Kapitel 1 Grundlagen 1.1 Einleitung Es geht um die Koordination und den zielgerichteten Ablauf der Gestaltungs- und Steuerungsfunktionen in der Unternehmung. Es geht hierbei vor allem um Unternehmungs- und Führungsgrundsätze, Führungstechniken...

Wörter: 500
Seiten:
Sprache: Deutsch


Marketing
MARKETING 1. GRUNDLAGEN DES MARKETING 1.1. Marketing-Philosophie “Finde Wünsche und erfülle sie” und nicht “Erfinde Produkte und verkaufe sie” “Der Köder muß dem Fisch schmecken und nicht dem Angler” 1.2....

Wörter: 5300
Seiten:
Sprache: Deutsch


Zweiradmechaniker
Schülerbetriebspraktikum 1998 als Zweiradmechaniker bei der Firma Zweirad Viehof Siegstrasse 75-77 53783 Eitof Martin Villwock Der Betrieb 2 Anschrift: Zweirad Viehof Siegstrasse 75-77 53783...

Wörter: 2300
Seiten:
Sprache: Deutsch


Ausbildungsereignungsprüfungen (Unterweisungsentwu
Unterweisungsentwurf Ausbildereignungsprüfung Prüfling: Name : Ide Vorname : Tobias Beruf : Elektroinstallateur Datum : 18. März 2000 Angaben zum Auszubildenden: Name : Bergner Vorname : Jörg Alter : 26...

Wörter: 846
Seiten:
Sprache: Deutsch


Kostenartenrechnung (Rechnungswesen)
RECHNUNGSWESEN Kostenartenrechnung Allgemein Die Kostenartenrechnung hat die Aufgabe, sämtliche Kosten, die bei der Leistungserstellung entstehen, lückenlos zu erfassen und sie nach ihrer Herkunft zu gliedern. Aufwendungen laut Buchführung +/- zeitliche...

Wörter: 1890
Seiten:
Sprache: Deutsch


Finanzplatz Tessin
Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! Was ist ein Finanzplatz? Ein Finanzplatz besteht aus Banken, Versicherungen, Treuhand-, Revisions-, und Beratungsstellen sowie Softwarenhersteller. Finanzplatz Tessin Der...

Wörter: 1067
Seiten:
Sprache: Deutsch


Die keynesianische Konzeption
Geschichte In den dreissiger Jahren begann J. M. Keynes die klassische Theorie zu bekämpfen, da er nicht an die Selbstheilungskräfte der Marktwirtschaft in der Massenarbeitslosigkeit der dreissiger Jahre glaubte. Keynes wollte drei Punkte aufzeigen: Unter bestimmten...

Wörter: 753
Seiten:
Sprache: Deutsch


Der OBI-Baumarkt, ein global agierendes Unternehme
Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! Von ----------- [Das...

Wörter: 1115
Seiten:
Sprache: Deutsch


Marktwirtschaft (Wirtschaftsordnung)
Marktwirtschaft (Wirtschaftsordnung) Wirtschaftsordnung: Rahmenbedingungen in dem Wirtschaftsprozesse ablaufen. Wirtschaft ist das Wechselspiel zwischen Güterproduktion und Güterverbrauch (Konsum) Ziel ist es, den Bedarf der Konsumenten (Haushalte, Industrie, usw.)...

Wörter: 1848
Seiten:
Sprache: Deutsch


Steigende Ölpreise und deren Folgen in Deutschland
Steigende Ölpreise und ihre Folgen in Deutschland - Ursachen, Auswirkungen, Gegenmaßnahmen der Regierung- Ob in Großbritannien, den Niederlanden , Frankreich oder (seit letzter Woche) auch in Deutschland- überall hört man seit Tagen bzw. Wochen von Protesten...

Wörter: 1120
Seiten:
Sprache: Deutsch


Verbraucherberatung
Ein Referat von: Peter Rombach Rombach-stegen@t-online.de Inhaltsverzeichnis 1. Verbraucherberatung Theorie und Praxis 2. Warenkennzeichnung 3. Verbraucherschutz 4. Folgen von Zahlungsverzug 5. Einkaufen in...

Wörter: 1113
Seiten:
Sprache: Deutsch


aktuelle Wirtschaftspolitik
Zur aktuellen Wirtschaftspolitik Halbe Sachen bringen nicht viel V on einer Wirtschaft, wie sie im Buche steht, erwarten wir vieles: Flexibilität, Vielfalt und Sicherheit. Aber mit dem, was zur Zeit an wirtschaftlicher Politik betrieben wird, sind solche...

Wörter: 458
Seiten:
Sprache: Deutsch


Grundlagen der Wirtschaft
Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! Grundsätzlich ist es Ziel des Wirtschaftens Güter bereitzustellen, die der Bedürfnisbefriedigung der Menschen dienen. Es gibt 3 verschiedene Arten von...

Wörter: 605
Seiten:
Sprache: Deutsch


Betriebstechnik - Führungspraxis
BETRIEBSTECHNIK UND FÜHRUNGSPRAXIS Einführung 1.1 Volkswirtschaftslehre Die Volkswirtschaftslehre ist die Wissenschaft, die ökonomische und soziale Erschienungen im Markt und in der Staatswirtschaft analysiert, zu erklären versucht und sie sinnvoll gestalten...

Wörter: 10100
Seiten:
Sprache: Deutsch


WBRS - Wirtschaftlich Bildung Skriptum
WIRTSCHAFTLICHE BILDUNG, RECHTSKUNDE UND STAATSBÜRGERKUNDE 4. KLASSE Einführung 1.1 Unternehmensführung Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! 1.2 Planen und Steuern Planen ist das systematische...

Wörter: 6500
Seiten:
Sprache: Deutsch


Preispolitik
Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik!Original document contains a graphic at this position! BEFP-REFERAT (5. JAHRGANG) VOM 14. FEBRUAR 1997 1 PREISPOLITIK Die Preispolitik ist ein Instrument zur Durchsetzung von Marketingzielen. Als solches ist sie ein Teil...

Wörter: 1200
Seiten:
Sprache: Deutsch


Einführung in die Betriebstechnik
1 Einführung in die Betriebstechnik 1.1 Lehraufgabe (wozu BT) Die BT beschäftigt sich mit den Grundlagen, Methoden, Verfahren, der Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle der einzelnen Betriebsbereiche eines Unternehmens unter Zugrundelegung des optimalen Einsatzes...

Wörter: 2500
Seiten:
Sprache: Deutsch


Einführung in die Aufbauorganisation
1 Einführung in die Aufbauorganisation Die Aufbauorganisation beschäftigt sich mit der Aufteilung der Aufgaben eines Betriebes auf die diversen Stellen, und regelt das Zusammenwirken dieser. Sie beinhaltet die Grobstruktur eines Betriebes oder Unternehmens, aber umfaßt auch die...

Wörter: 2500
Seiten:
Sprache: Deutsch


Stellenbeschreibung
Hilfsmittel zur Implementierung der Strukturen Übersicht Die Wahl der Implementierungshilfsmittel richtet sich nach: dem verfolgten Zweck, der Führungsstufe des Stelleninhabers, dem gewünschten Detaillierungsgrad. Die Stellenbeschreibung galt lange Zeit als...

Wörter: 713
Seiten:
Sprache: Deutsch


Kapazitätsplanung
Kapazitätsplanung Das Ergebnis der Durchlaufterminiemng - Start- und Endtermine der Fertigungsarbeitsgänge, gegebenenfalls mit Maßnahmen der Durchlaufzeitverkürzung modifiziert und mit Puffern versehen - verursacht jedoch eine ganz bestimmte Kapazitätsbelastung...

Wörter: 2700
Seiten:
Sprache: Deutsch


Der Kaufvertrag
1. Der Kaufvertrag und der damit verbundene Schriftverkehr 1.1 Was ist ein Kaufvertrag und wie kommt er zustande? Jede betriebliche Leistungserstellung ist nur dann sinnvoll, wenn sie auch abgesetzt werden kann. Absetzen bedeutet jedoch, daß eine andere Wirtschaftseinheit einen...

Wörter: 700
Seiten:
Sprache: Deutsch


Motivationstheorien
Motivationstheorien Grundlage für das qualitative Niveau der Leistungsaufgabe eines Menschen bilden die Leistungsfähigkeit und der Leistungswille. Während sich die Leistungsfähigkeit aus der Begabung für die zu verrichtende Arbeit, dem Ausbildungs- und Bildungsniveau,...

Wörter: 1200
Seiten:
Sprache: Deutsch


Total Quality Management
TQM Total Quality Management including the introduction of the European Quality Award The annual EFQM Quality Management Forum is an opportunity for top executives from many European countries to meet and exchange views on total quality management-related subjects. These subjects are...

Wörter: 1300
Seiten:
Sprache: Deutsch


ABC UND RSU - Analyse
ABC-Analyse Bei der Rationalisierung kommt es darauf an, sich mit solchen Erzeugnissen und Materialien zu befassen, die einen hohen Anteil am Umsatz des Unternehmens haben. Ein besonders einfaches Hilfsmittel für die Auswahl solcher Erzeugnisse ist die sogenannte ABC-Analyse. Die...

Wörter: 600
Seiten:
Sprache: Deutsch


Die Arten der Finanzierung
DIE ARTEN DER FINANZIERUNG ÜBERSICHT (SKIZZE 1) Unter Finanzierung ist die Beschaffung des erforderlichen Kapitals zu verstehen. Der Umgang und die Fristigkeit des Kapitalbedarfes hängt von der Größe und Art der geplanten Investition ab. Die Finanzierungsmaßnahmen...

Wörter: 1700
Seiten:
Sprache: Deutsch


Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme
1.BETF Referat von Thomas Lieber Produktionsplanungs- und steuerungssysteme (PPS) Im Produktionsbereich von Industriebetrieben zählen Produktionsplanungs- und steuerungssysteme (PPS-Systeme) zu den verbreitesten EDV-Anwendungen, PPS-Systeme sollen die Planung, Steuerung...

Wörter: 1500
Seiten:
Sprache: Deutsch


Werbung
WERBUNG 1. Werbung Allgemein : Werbung dient dazu, über die Existenz eines Produktes zu informieren, dessen Qualität herauszustreichen und die Menschen zu einem Kauf anzuregen, das heißt, es handelt sich um einen Kommunikationsprozeß zwischen dem Produzenten und den...

Wörter: 1500
Seiten:
Sprache: Deutsch


2 bis 31 von 91

Weiter










(c) 2003-2017  HD Software & Beratiungs GmbH
  Partnerseiten:Referate Online|Die besten Nachhilfe Videos